Artikel mit dem Tag "Deutschland"



Niedersachsen & Die Welt · 20. Juli 2020
Wenn es mal nicht rund läuft, steht man heutzutage als Beschwerdeführer bei Dienstleistern völlig im Regen. Viele negative Kommentare in dem Portal „Trustpilot“ zeigen die Ohnmacht des Kunden gegenüber solchen Dienstleistern. Hier eine Geschichte über die DHL Serviceline.
Niedersachsen & Die Welt · 09. Juli 2020
Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat trägerübergreifend ein Positionspapier zu den wesentlichen Lehren aus der Pandemie für gute Krankenhauspolitik verabschiedet. Es geht um ein Resümee sowie wichtigen kurzfristigen Handlungsbedarf. Außerdem werden auch Lehren für die langfristigen Strukturdebatten gezogen.

Niedersachsen & Die Welt · 16. Juni 2020
Von US-Präsident Donald Trump wurden am heutigen Dienstag Pläne bekräftigt, rund 9000 US-Soldaten aus Deutschland abzuziehen. Fast alle deutschen Parteien kritisierten Präsident Trumps Vorhaben. Die Linke sieht als einzige Partei in dem Abzug eine "Chance", wie Fraktionschef Dietmar Bartsch sagte und regte einen Komplettabzug der US-Truppen an.
Niedersachsen & Die Welt · 12. Juni 2020
Die Stell- und Campingplätze auch in Ostfriesland spiegeln das schön wider: Die Begeisterung der Deutschen für Urlaub mit Reisemobil und Caravan ebbt auch in der Corona-Krise nicht ab. Die Neuzulassungen von Freizeitfahrzeugen stiegen im Mai um fast 16 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf über 14.000 Fahrzeuge. Die Neuzulassungen von Reisemobilen kletterten um über 30 Prozent. Die Caravan-Zulassungen sanken dagegen um rund 16 Prozent.

Niedersachsen & Die Welt · 09. Juni 2020
Die Zahl der bei der Antidiskriminierungsstelle des Bundes gemeldeten Diskriminierungsfälle ist erneut gestiegen. Das gilt insbesondere für rassistische Diskriminierung. Dies geht aus dem Jahresbericht 2019 hervor, den die Antidiskriminierungsstelle am Dienstag in Berlin vorgestellt hat.
Niedersachsen & Die Welt · 05. Juni 2020
Im Konjunkturpaket, das der Koalitionsausschuss der Regierungsparteien am 3. Juni beschlossen hat, sind 9,5 Milliarden Euro für die Stärkung des Gesundheitswesens und besseren Schutz vor zukünftigen Pandemien vorgesehen.