Artikel mit dem Tag "Norden"



Emden & Ostfriesland · 09. Oktober 2020
Die Siegerkonzepte des Architekten-Wettbewerbs um das Zentralklinikum Uthwerdum können nun doch auch in Emden besichtigt werden: Ab Mittwoch, 14. Oktober, haben die Bürger die Möglichkeit, sich die Siegerkonzepte im Foyer des Neuen Theaters anzuschauen. Vor Ort wird ein Mitglied der Fachjury mögliche Fragen der Besucher beantworten. Anmeldung notwendig.
Emden & Ostfriesland · 08. Oktober 2020
„Sind die Emder, Norder und die Menschen aus dem Kreis nur Bürger zweiter Klasse?“ meldeten sich nach der OFJ-Meldung zum Architektenwettbewerb Uthwerdum gestern aufgeregte Menschen in der Redaktion: „Werden die Entwürfe zu der Zentralklinik in Emden und in Norden nicht zu sehen sein?“ Der Hintergrund: Die Auswertung des Wettbewerbs läuft, die Ergebnisse sollen jetzt am Wochenende in der Stadthalle Aurich gezeigt werden, von anderen Orten war bisher keine Rede.

Emden & Ostfriesland · 07. Oktober 2020
Die Entwürfe von 16 Architekturbüros für die künftige Zentralklinik in Uthwerdum liegen vor. Zu besichtigen sind sie allerdings nur an zwei Tagen - 10. und 11. Oktober - in der Stadthalle in Aurich. Für Emder Bürger, die immerhin 50% der Rechnung bezahlen, obwohl sie nur ein Viertel der Bevölkerung stellen, stellt sich die Frage, warum diese Ausstellung nicht (auch) in Emden zu sehen ist.
Emden & Ostfriesland · 01. Oktober 2020
Norden/Emden. Die Ausschreibung für eine Folgeabschätzung nach Schließung des Norder Krankenhauses ist raus, das Gutachten wird in naher Zukunft beauftragt werden, teilt aktuell das Bündnis 90/Die Grünen mit. Die Norder Verwaltung, Bürgermeister und Ratsherren wollen offenbar genau wissen, was nach der Schließung ihres Krankenhauses mit ihrer Wirtschaft passiert und was auf Stadt und Bürger zukommt. Die Emder GfE war mit einem vergleichbaren entsprechenden Antrag letzte Woche im Rat der...

Emden & Ostfriesland · 18. August 2020
Die organisatorischen Veränderungen in den drei Kliniken Aurich, Norden und Emden wirft bei betroffenen Bürgern Fragen auf: Welche Stationen werden vorgehalten, wo finden wir gegebenenfalls Hilfe. Die Verlagerung der Emder Kinderklinik nach Aurich aufgrund von Corona-Maßnahmen steht dabei im Fokus. Das Ostfriesen-Journal sprach darüber mit Andrea Janssen (Foto), Pressesprecherin der Kliniken-Trägergesellschaft.
Emden & Ostfriesland · 15. Juli 2020
Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung der Kliniken Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden haben in ihrer heutigen Sitzung die Geschäftsführung einstimmig entlastet. Votrangegangen war ein Bericht der Geschäftsführung zur aktuellen Lage insbesondere mit Blick auf die Einflüsse durch die Corona-Pandemie sowie die Vorstellung der Jahresabschlüsse 2019. Außerdem wurden die Ausgliederung der MVZ Aurich und Emden behandelt.

Emden & Ostfriesland · 12. Juli 2020
Das Land Niedersachsen öffnet seine Krankenhäuser wieder für mehr als einen Besucher zeitgleich pro Patient. Die ab morgen, 13. Juli 2020, geltende Corona-Verordnung koppelt diese Ausweitung allerdings an ein Hygienekonzept. Dieses Hygienekonzept soll laut Trägergesellschaft ab sofort für die Kliniken in Aurich, Emden und Norden erarbeitet werden.
Emden & Ostfriesland · 30. Juni 2020
Am 1. Juli treten zwei neue Chefärzte ihre Stelle bei den Kliniken Aurich, Emden und Norden an. Als neuer Chefarzt der Zentralen Notaufnahmen aller drei Standorte nimmt Dr. Alexander Dinse-Lambracht (Foto links) seine Tätigkeit auf. An der Ubbo-Emmius-Klinik in Norden übernimmt Professor Stefan Peters die Chefarztposition der Inneren Medizin.

Emden & Ostfriesland · 05. Juni 2020
Der Neubau der Zentralklinik entsteht an der B72 und Uthwerdumer Straße. „Für dieses Projekt konnten wir in den vergangenen Wochen erste wichtige Weichenstellungen vornehmen“, sagte heute Claus Eppmann, Sprecher der Geschäftsführung der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden. So seien für das rund 37 Hektar große Baufeld östlich der Uthwerdumer Straße und nördlich der Bundesstraße 72 die Grundstücksverträge jetzt geschlossen worden.